Einladung zur Veranstaltung Fachtagung Wärme&Wohnen - 'Strom, Wärme, Verkehr: Zukunftsfähige Energiekonzepte für Stadt und Land'

Fachtagung Wärme&Wohnen - 'Strom, Wärme, Verkehr: Zukunftsfähige Energiekonzepte für Stadt und Land'

Eine Veranstaltung des Kompetenzzentrums Wärme & Wohnen

Sie wollten schon immer einmal wissen wie das nachhaltige Quartier der Zukunft aussehen könnte, welche Rolle die Mobilität dabei spielt und wie Wärmenetzsysteme unsere Energieversorgung verändern?

Im Rahmen unserer Fachtagung "Strom, Wärme, Verkehr: Zukunftsfähige Energiekonzepte für Stadt und Land" möchten wir vom Kompetenzzentrum Wärme&Wohnen Sie herzlich einladen und Lösungen sowie Möglichkeiten für diese und weitere interessante Fragestellungen vorstellen.


Agenda


09:00 - 10:00
Anmeldung, Tagungsinformationen, Austausch an Ständen

10:00 – 10:05
Offizielle Begrüßung
Prof. Dr. Walter Schober - Präsident der THI

10:05 – 10:15
Vorstellung Projekt Wärme&Wohnen
Prof. Dr.-Ing. Tobias Schrag - Projektleiter - THI

10:20 – 11:00
Strom, Wärme und Mobilität im nachhaltigen Quartier der Zukunft
Energieversorgung und Energieverbrauch als integrales Gesamtsystem erläutert am Projekt "ecosquare" in Bamberg
Thilo Jungkunz - Naturstrom AG

11:00 – 12:00
Referatsrunde Teil I - Sektorkopplung

Mobilität im Kontext des Energiesystems
Prof. Dr.-Ing. Wilfried Zörner - THI

Wirtschaftlichkeit von Batteriespeichern?
Bernhard Spratter, Rafael Häuslmeier - Elektro Neuber GmbH

Wie Wärmenetze im Wohnbaubestand zur Stabilisierung des Stromnetzes beitragen können
Tobias Ramm - THI

12:00 - 12:40
Effizientes Energiemanagement im Sinne der Sektorkopplung
E-Mobilität, Überschussstromladen und die Möglichkeiten einer intelligenten Steuerung
Hardy Barth - EDV und Elektrotechnik Hardy Barth GmbH

12:40 – 14:20
Mittagspause (Essen im Reimanns)

Laborführungen (je 2-mal, parallel):
1. Wärmetechnischer Prüfstand - 15 Personen
2. Solar-Labor (Sonnensimulator) - 15 Personen

14:20 – 15:00
Erfolgreiche Umsetzung von Wärmenetzen in Neubaugebieten
Effizienzsteigerungsmaßnahmen aufgezeigt am Wärmenetz Windsbach
Markus Euring - ENERPIPE GmbH

15:00 - 16:00
Referatsrunde Teil II - Wärmenetze

Optimierung und Restrukturierung von Wärmenetzen
Anna Vannahme - THI

-Kaffeepause-

Gebäudeseitige Optimierungen zur Erhöhung der Effizienz von Wärmenetzsystemen erläutert an einem Praxisbeispiel
Christian Kismann, Andreas Zeilnhofer - RGS Technischer Service GmbH

16:00 - 16:45
Podiumsdiskussion

Eine nachhaltige, intelligente und zukunftsfähige Energieversorgung in Städten und Quartieren - Herausforderungen und Möglichkeiten
Prof. Dr.-Ing. Tobias Schrag (THI), Markus Euring (ENERPIPE), Thilo Jungkunz (Naturstrom), Hardy Barth (EDV und Elektroniktechnik Hardy Barth)

16:50
Verabschiedung, Veranstaltungsende

Infobox

Anfahrtsbeschreibung

Technische Hochschule Ingolstadt
Esplanade 10, 85049 Ingolstadt
Gebäude E, Raum E003

Anzahl Karten (60 frei)